Verschneite Iglu-Torte

Bild 3 Iglu Torte
Is there anyone else here who doesn’t know?
We’re under fifteen feet of pure white snow

Gestern Abend war es noch nicht da… Es muss wie immer über Nacht geschehen sein, wenn es denn überhaupt passiert! Unerwartet und mit leisen Sohlen hat es sich angeschlichen. Es funkelt und glitzert, fluffig ist es und man möchte sich am liebsten hineinfallen lassen, um Muster zu schaffen und das knarzig-wohlige Geräusch zu verursachen, das einem so lieb geworden ist im Winter.
Ihr habt den Schnee bisher ebenso sehr vermisst wie ich? Dann ist diese „Eistorte“ genau das richtige für euch. Weiterlesen

Original amerikanischer New York Cheesecake

Bild 1 CheesecakeNew York, New York!

Die Amerikaner sind die Weltmeister des Grillens. Nirgends sonst auf der Welt gibt es saftigere Steaks und verrücktere Saucen auf den Tisch als im Land der Träume und Hoffnungen. Es hat gute Gründe, warum opulente Barbecue-Partys in so manch amerikanischer Siedlung fast zu Volksaufläufen avancieren, zelebriert man bei bestem Wetter doch allzu gerne gemeinsam, was an fleischernen Delikatessen trickreicher und schmackhafter nicht vom Rost kommen könnte.
Aber – wer hätte es gedacht? – auch im Backen versteht sich der Amerikaner ganz hervorragend. Und auch wenn euch dieser original amerikanische Cheesecake, wie gutes Fleisch, ein paar Minuten Arbeit mehr kosten wird, und euch vielleicht nicht ganz so leicht wie eine Feder entgegenfliegt: Von ihm zu kosten, ist ein Fest und jede Mühe vielfach wert! Kleiner Tipp: Erzählt nicht zu vielen davon, denn sonst dürft auch ihr euch über einen Volksauflauf in eurem sonnigen Garten nicht wundern! 😉 Weiterlesen

Hänsel & Gretels schrecklich süßes Erwachen

Bild Hänsel und Gretel Torte 1
Nibble, nibble, little mouse, who is nibbling at my house?

Als sie ganz nah herangekommen waren, da sahen sie, daß das Häuschen aus Brot gebaut, mit Kuchen gedeckt war, und die Fenster waren von hellem Zucker. »Da wollen wir uns dranmachen«, sprach Hänsel, »und eine gesegnete Mahlzeit halten. Ich will ein Stück vom Dach essen. Gretel, du kannst vom Fenster knabbern, das schmeckt süß.« Hänsel griff nach oben und brach sich ein wenig vom Dach ab, um zu versuchen, wie es schmeckte. Gretel stellte sich an die Scheiben und knusperte daran. Da rief eine feine Stimme aus der Stube heraus:
»Knusper, knusper, knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?«…“

Diese zuckersüße Torte zum Märchenevent anlässlich des internationalen Vorlesetages, hätte jede alte Hexe wohl gerne auf ihrem Gabentisch stehen, um Kinder wie Hänsel und Gretel mit allerlei Candy n‘ Sweets zu mästen – für ihr eigenes abendliches Grillfest. Äußerlich entspricht die Dekoration dem Traum eines jeden Kindes. Es ist bunt, es ist schrill und ein echter Eyecatcher auf jeder Party! Im Inneren wird dann die wahre kannibalistische Natur des Hexenhäuschens angesprochen; dunkel, blutig und für den Gaumen nicht unangenehm. Weiterlesen