Omas Lebkuchen vom Blech

Bild 4 Nachtbacken Omas Lebkuchen
There’s no place like home

„Zuhause ist es doch am schönsten“, sagte schon Dorothy – und wie Recht sie hat. Was ist in der Adventszeit schöner, als gemütlich zuhause auf dem Sofa sitzend, eingewickelt in eine flauschige Decke einen Schluck Tee zu genießen und dazu einen feinen hausgemachten Lebkuchen vom Blech zu vernaschen? Richtig – nichts! Am liebsten schaue ich den Zauberer von Oz dazu mit der unvergleichlichen Judy Garland – Kindheitserinnerungen…
WARNUNG: Wer Kalorien zählt, ist hier definitiv an der falschen Adresse, denn zuckersüß und herrlich würzig kommt der Lebkuchen daher. Mit feiner Zitrone und Mandelblättchen garniert, einfach eine Wonne :3 Wer mein „Über mich“ gelesen hat, weiß, dass ich Weiterlesen

Advertisements

Zuckersüßer Adventskalender

Bild Adventskranz
Advent, Advent…

Na, habt ihr schon euer erstes Türchen aufgemacht? Meines steht seit kurz nach Mitternacht – wie könnte es anders sein? – sperrangelweit offen, doch die Kinderschokolade wird erst jetzt während dem Tippen vernascht. Die Vintagebildkalender mit Glitzer und ganz ohne Schokolade, die es mittlerweile wieder gibt, haben es mir ebenfalls angetan. Habt ihr auch so tolle Kalender?
Wie ihr seht, rieseln seit heute auf Nachtbacken kleine Schneeflöckchen und auch ich schließe mich nun dem Reigen von Adventskalenderbeiträgen am heutigen ersten Dezember an, denn Nachtbacken nimmt am Blogevent von Nekcab teil. Weiterlesen