Weiße Schokoschockmuffins

weißer schokoschock

White white baby!

Die weißeste Versuchung seit es Schokomuffins gibt. Mit meinen Klassikern kann man nichts falsch machen, sie sind superlecker und simpel nach(t)zubacken.

Teig
300 g weiße Schokolade
260 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz
100 g Butter
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
2 Eier Größe M
200 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
½ – 1 Glas Sauerkirschen -> optional

Dekoration
weiße Schokolade zum Schmelzen
evtl. schwarz-weiße Schokocrispies, Schoko-Zebra-Röllchen, dunkle Raspelschokolade, Schokoherzen, dunkle Schokoladenspäne, (Belegkirschen)

>>Teig reicht für ca 1 – 1 ½ Bleche Muffins.

Zubereitung

Den Backofen vorheizen auf 190° Umluft und das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Zunächst die weiße Schokolade in kleine Stückchen hacken. Mehl, Backpulver, Salz und Vanillepudding-Pulver miteinander vermischen.
Butter im Wasserbad schmelzen, bis sie sich verflüssigt hat. Nun nacheinander Zucker, Vanillezucker, Milch und Eier zu der Butter geben und mit einem Schneebesen/Handrührgerät gut verrühren. Anschließend das Buttergemisch und die gehackte Schokolade unter die Mehlmischung geben und die Masse zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
Den Teig in die Förmchen füllen und gegebenenfalls jeweils 3-5 Kirschen darauf verteilen und leicht hineindrücken. Dann circa 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Die Stäbchenprobe verrät, ob die Muffins fertig sind. Nach dem Herausnehmen auf einem Kuchengitter 5 Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form nehmen und wieder auf ein Gitter stellen.

Abgekühlt schmecken sie am besten mit einer Glasur aus weißer Schokolade. Die Glasur nur leicht abkühlen lassen, damit die Deko nicht schmilzt, aber noch an dem Muffin haftet. Dann schwarz-weiße Schokocrispies, Schoko-Zebra-Röllchen, dunkle Raspelschokolade oder Schokoherzen leicht andrücken. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wer dunkle oder Vollmilchschokolade zuhause hat, kann mit einem Hobel dunkle Schokoladenspäne herstellen und diese auf den Muffins verteilen. Wer die Muffins mit Kirschen gebacken hat, kann ebenfalls weiße Schokoladenglasur verwenden und in die Mitte jedes Muffins eine Belegkirsche setzen.

Advertisements

4 Kommentare zu “Weiße Schokoschockmuffins

Ich freue mich über jeden Kommentar zu jeder Uhrzeit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s